Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Lesung Gila Freis in Kölleda

12. Oktober

Tag(e)

:

Stunde(n)

:

Minute(n)

:

Sekunde(n)

Frau Freis liest aus ihrem aktuellen Roman “Trautmanns Töchter -Teil 1 Martha-” vor und plaudert aus dem Nähkästchen.

Martha, eine junge Frau des ausgehenden 19. Jahrhunderts, lebt in Grünfeld, einem kleinen Ort im Norden Thüringens. Vor dem Hintergrund der Kolonisation Afrikas, den Folgen des Krieges und den alltäglichen Hürden als Frau, sehnt sie sich nach Liebe und Geborgenheit. Als auch die Menschen in ihrem Dorf von den schmerzhaften Folgen von Politik und industriellem Fortschritt nicht verschont bleiben, begehrt sie im Namen der Menschlichkeit auf. Mit ihrer fesselnden Art schafft es Frau Freis ihr Publikum in die Jahrhundertwende zu versetzen und für die Probleme und Glücksmomente im Leben von Martha zu begeistern und zu sensibilisieren.

Details

Datum:
12. Oktober

Veranstaltungsort

Stadtbibliothek Kölleda
Friedrichstraße 1
Kölleda, Thüringen 99625 Deutschland
Google Karte anzeigen
Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden